Kranausfall Tag

19 Dez Kundeninformation / Sondermeldung

Sehr geehrte Kunden,

wir möchten Sie zu folgenden aktuellen Themen informieren:

 

Aktuelle Verzögerungen in der Tagesdisposition

Aufgrund der aktuellen Wetterlage (Glatteis) kann es derzeit leider zu deutlichen Auswirkungen auf unsere Tagesdisposition kommen. Wir sind bemüht, etwaige Rückstände bis Anfang kommender Woche so gering wie möglich zu halten.

Hierfür bitten wir unsere Kundschaft um Verständnis.

Gerne stehen Ihnen unsere Customer Service Mitarbeiter für Rückfragen zur Verfügung.

 

Frankenbach Container Service GmbH

 

13 Okt Kundeninformation / Sondermeldung

Sehr geehrte Kunden,

wir möchten Sie zu folgenden aktuellen Themen informieren:

 

Aktuelle Verzögerungen in der Tagesdisposition

Aufgrund eines krankheitsbedingt verstärkten Ausfalls unseres Fuhrpersonals kann es derzeit leider zu deutlichen Verspätungen in unserer Tagesdisposition kommen. Wir sind bemüht, etwaige Rückstände bis Anfang kommender Woche so gering wie möglich zu halten.

Hierfür bitten wir unsere Kundschaft um Verständnis.

Gerne stehen Ihnen unsere Customer Service Mitarbeiter für Rückfragen zur Verfügung.

 

Frankenbach Container Service GmbH

 

15 Sep Kundeninformation / Sondermeldung

Sehr geehrte Kunden,

wir möchten Sie zu folgenden aktuellen Themen informieren:

 

Anpassung Energiezuschlag für Bahntransporte ab 01.10.2022

Die Entwicklung der Energiepreise ist weiterhin geprägt von deutlichen Steigerungen, wodurch die real anfallenden Energiekosten nicht mehr durch die bisherigen Zuschläge kompensiert werden können.

Als Folge daraus werden wir ab dem 01.10.2022 den „Energy Rail Surcharge“ auf 30,00 Euro per TEU für unsere Bahntransporte anpassen müssen.

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Maßnahme.

Frankenbach Container Service GmbH

 

10 Aug Kundeninformation / Sondermeldung

Sehr geehrte Kunden,

wir möchten Sie zu folgenden aktuellen Themen informieren:

 

Aktuelle Verzögerungen in der Tagesdispo

Aufgrund eines (zwischenzeitlich behobenen) Schadens an einem externen Stromleitungskabel kann es leider zu deutlichen Auswirkungen auf unseren Terminalablauf sowie zu Verspätungen in der Tagesdisposition kommen.

Wir sind bemüht, etwaige Rückstände bis zur Wochenfrist so gering wie möglich zu halten.

Hierfür bitten wir unsere Kundschaft um Verständnis.

 

Gerne stehen Ihnen unsere Customer Service Mitarbeiter für Rückfragen zur Verfügung.

 

 

Frankenbach Container Service GmbH

13 Apr Kundeninformation / Sondermeldung Kranausfall

Sehr geehrte Kunden,

wir möchten Sie zu folgenden aktuellen Themen informieren:

 

  • Kranausfall am Terminal

 

Kranausfall am Terminal

Einer unserer fünf Krane im Terminal ist derzeit wegen eines technischen Problems außer Betrieb. Das führt zu deutlichen Verzögerungen in der Abwicklung, wofür wir

um Entschuldigung bitten möchten.

Unsere Fachleute bemühen sich, die Einschränkungen bis zur baldigen Reparatur des Krans so gering wie möglich zu halten.

Gerne stehen Ihnen unsere Customer Service Mitarbeiter für Rückfragen zur Verfügung.

 

 

Frankenbach Container Service GmbH

29 Aug Kundeninformation 08/19

Sehr geehrte Kunden,

wir möchten Sie zu folgenden aktuellen Themen informieren:

 

  • Bunkerzuschlag für Binnenschiffsverladungen im September 2019
  • Kranausfall am Terminal
  • Update Congestion Situation in Rotterdam und Antwerpen

 

Bunkerzuschlag für Binnenschiffsverladungen im September 2019

Der vom CBRB, Rotterdam ermittelte Gasöl-Preisindex ist leicht gestiegen.
Für September 2019 wird der Bunkerzuschlag (BAF) auf Stufe 20 der Frankenbach-BAF-Skala gesetzt. Wir bitten freundlich um Kenntnisnahme.

Die vollständige BAF-Skala finden Sie im Download-Bereich unserer Homepage www.frankenbach.com

 

Kranausfall am Terminal

Bedingt durch einen Kranschaden an unserem Terminal in Mainz kommt es zur Zeit zu starken Einschränkungen in der Abwicklung unserer Verkehrsträger. Unsere Fachleute arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung.

Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

 

Update Congestion Situation in Rotterdam und Antwerpen

Wir möchten Sie zu den bestehenden Verzögerungen in den Seehäfen Antwerpen und Rotterdam informieren.
Die Wartezeiten in Rotterdam belaufen sich derzeit auf bis zu 24 Stunden.
In Antwerpen ergeben sich Wartezeiten von bis zu 20 Stunden.

Wir möchten daher erneut darauf hinweisen, dass Ankunftszeiten nicht garantiert werden bzw. Closings nicht gehalten werden können. Für alle daraus resultierende Kosten (z.B. Demurrage und Detention) müssen wir daher vorsorglich jegliche Haftung ablehnen.
Gerne stehen Ihnen unsere Customer Service Mitarbeiter für Rückfragen zur Verfügung.

 

Frankenbach Container Service GmbH