Author: Frankenbach

04 Jun Sondermeldung

Sehr geehrte Kunden,

 

wir möchten Sie zu folgenden aktuellen Themen informieren:

 

Hochwassersituation Rhein / Pegel Kaub

 

Wie sie sicherlich bereits den Medien entnommen haben, ist infolge der gestiegenen Pegelstände mit einer Sperrung der Schifffahrt im Bereich Pegel Kaub im Tagesverlauf zu rechnen. Im Bereich Bingen ist die Schifffahrt bereits eingestellt worden, so dass unsere Binnenschiffe nicht mehr von/nach Mainz fahren können.

Nach derzeitigem Kenntnisstand ist mit einer Wiederaufnahme der Schifffahrt am 06. – 07.06.2024 zu rechnen.

Vorsorglich möchten wir daher darauf hinweisen, dass wir keinerlei Haftung aus dieser entstehenden Situation übernehmen können.

Hierfür bitten wir unsere Kundschaft um Verständnis, gerne halten wir Sie weiter informiert.

Für weitere Rückfragen stehen Ihnen unsere Kollegen vom Team Customer Service gerne zur Verfügung.

 

Frankenbach Container Service GmbH

29 Mai Kundeninformation 06/24

 

Bunkerzuschlag für Binnenschiffsverladungen im Juni 2024

Der vom CBRB, Rotterdam ermittelte Gasöl-Preisindex ist leicht gestiegen,
für Juni 2024 wird der Bunkerzuschlag (BAF) auf Stufe 37 der Frankenbach-BAF-Skala gesetzt. Wir bitten freundlich um Kenntnisnahme. Die vollständige BAF-Skala finden Sie im Download-Bereich unserer Homepage www.frankenbach.com

 

Update Congestion Situation in Rotterdam und Antwerpen

Wir möchten Sie zu den bestehenden Verzögerungen in den Seehäfen Antwerpen und Rotterdam informieren: Die Wartezeiten in Rotterdam belaufen sich derzeit auf bis zu 96 Stunden. In Antwerpen ergeben sich Wartezeiten von bis zu 32 Stunden.

Wir möchten daher erneut darauf hinweisen, dass Ankunftszeiten nicht garantiert werden bzw. Closings nicht gehalten werden können. Für alle daraus resultierenden Kosten (z. B. Demurrage und Detention) müssen wir daher vorsorglich jegliche Haftung ablehnen.

 

Einführung Peak Surcharge am DP World Terminal

Gemäß der Ankündigung des DP Word Terminals in Antwerpen wird es zum 06.06.2024 die Einführung einer sogenannte Peak Surcharge geben.

Diese bezieht sich auf alle Truckabfertigungen in den Hauptabwicklungszeiten eines Tages.

Da wir auf diese Kosten aufgrund von operativen Notwendigkeiten (bspw. durch Lenk- und Ruhezeiten) keinen Einfluss haben, sehen wir uns gezwungen, diesen Betrag pauschal an unsere Kunden weiterzugeben.

 

Als Folge daraus werden wir mit Wirkung zum 06.06.2024 eine Peak Surcharge in Höhe von 14,00 Euro netto für alle Truckings von / zu dem DP World Terminal erheben müssen.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Maßnahme.

 

Frankenbach Container Service GmbH

02 Mai Kaufmännischen Mitarbeiter Schwerpunkt Buchhaltung (m/w/d)

 

Unter dem Dach von Frankenbach sind vier starke Gesellschaften vereint: Die Ernst Frankenbach Spedition, Frankenbach Automobil Logistik, Frankenbach Container Service und Frankenbach Container Terminals. Wir betreiben ein Containerterminal am Mittelrhein und unterhalten regelmäßige Zug- und Schiffsverbindungen zwischen den ARA-Seehäfen, dem Rhein-Main-Gebiet und der Mosel-Saar-Region. Mit einer großen, modernen LKW-Flotte übernehmen wir Vor- und Nachläufe und können auf unseren Stammstrecken damit kurzfristig auf steigenden Kapazitätsbedarf reagieren. Als IATA-zertifizierter Operateur wickelt unsere Luftfracht-Abteilung die besonderen eiligen Aufträge ab. Unsere Automobil-Logistik ist ein langjähriger, verlässlicher Partner für viele große Automobilhersteller und Betreiber von Leasingflotten.

 

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir in unbefristeter Anstellung / Vollzeit

Kaufmännischen Mitarbeiter Schwerpunkt Buchhaltung (m/w/d)

 

Ihre Herausforderung
In der Hauptverwaltung der Ernst Frankenbach GmbH in Mainz Kastel suchen wir einen kaufmännischen Mitarbeiter (m/w/d) für Schwerpunkt Buchhaltung. Die Aufgaben bestehen in der tägliche Bankenbuchhaltung, Datenübernahme, Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung, Kontenabstimmung, Pflege der Anlagenverzeichnisse und Kontenabstimmungen. Allgemeine Büro Tätigkeiten runden den täglichen Arbeitsablauf ab.

 

Ihre Eigenschaften
Sie arbeiten teamorientiert mit einem guten Gespür für Menschen und Situationen. Kaufmännische Prozesse sind Ihr Fachgebiet das Sie zielorientiert beherrschen. Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen und standardisierten Buchhaltungsprogrammen bringen Sie mit.

 

Unser Angebot
Familiengeführtes Unternehmen / Tradition & Kompetenz – seit mehr als einem Jahrhundert. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege; Wertschätzung mit einem guten Arbeitsklima.

 

Kontakt
Für Telefonische Vorabinformationen stehen wir Ihnen gerne unter 06134/2900-125 zur Verfügung. Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres Eintrittstermins an: bewerbung@frankenbach.com

 

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Ernst Frankenbach GmbH
Am Weyer 5
D-55252 Mainz-Kastel

 

>>>Download als PDF

22 Apr Kundeninformation 05/24

 

Bunkerzuschlag für Binnenschiffsverladungen im Mai 2024

Der vom CBRB, Rotterdam ermittelte Gasöl-Preisindex ist leicht gefallen,
für Mai 2024 wird der Bunkerzuschlag (BAF) auf Stufe 36 der Frankenbach-BAF-Skala gesetzt. Wir bitten freundlich um Kenntnisnahme. Die vollständige BAF-Skala finden Sie im Download-Bereich unserer Homepage www.frankenbach.com

 

Update Congestion Situation in Rotterdam und Antwerpen

Wir möchten Sie zu den bestehenden Verzögerungen in den Seehäfen Antwerpen und Rotterdam informieren: Die Wartezeiten in Rotterdam belaufen sich derzeit auf bis zu 96 Stunden. In Antwerpen ergeben sich Wartezeiten von bis zu 32 Stunden.

Wir möchten daher erneut darauf hinweisen, dass Ankunftszeiten nicht garantiert werden bzw. Closings nicht gehalten werden können. Für alle daraus resultierenden Kosten (z. B. Demurrage und Detention) müssen wir daher vorsorglich jegliche Haftung ablehnen.

 

Anpassung Peak Surcharge am RWG-Terminal

Gemäß der Ankündigung des RWG-Terminals in Rotterdam wird es zum 01.05.2024 eine Erhöhung der Peak Surcharge von derzeit 15,00 Euro auf 17,50 Euro sowie einen zusätzlich eingeführten sogenannten Nachhaltigkeitszuschlag von 2,95 Euro geben. Nähere Informationen hierzu finden Sie hier:

RWGServices Portal – News

Leider sind auch wir gezwungen, diesen Kostenanstieg an unsere Kundschaft weiterzugeben.

Als Folge daraus werden wir unseren bestehenden Peak Surcharge zum 01.05.2024 für alle Truckings von / zum RWG-Terminal auf 20,45 Euro anpassen müssen.

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Maßnahme.

 

Terminalöffnungszeiten während der kommenden Feiertage

Wir bitten um Berücksichtigung der am 01.05., 09.05., 20.05 sowie 30.05. bevorstehenden Feiertage und der damit verbundenen verkürzten Arbeitswochen (KW 18, 19, 21 & 22). An diesen Feiertagen sind das FCT Containerterminal Mainz sowie das Büro geschlossen. Zudem haben wir in diesem Zeitraum einen eingeschränkten Eingang und Ausgang bei unseren Verkehrsträgern.

Bitte berücksichtigen Sie diese Einschränkungen bei Ihren Transportplanungen; wir bitten wenn möglich um frühzeitige Reservierungen. Für Rückfragen steht Ihnen unser Team Customer Service gerne zur Verfügung.

 

Frankenbach Container Service GmbH

03 Apr Kundeninformation / Sondermeldung

Sehr geehrte Kunden,

wir möchten Sie zu folgendem aktuellen Thema informieren:

 

Aktuelle Verzögerungen in der Tagesdisposition

Aufgrund des Fundes einer Weltkriegsbombe in Wiesbaden-Biebrich und der damit verbundenen Verkehrsbehinderungen kann es heute leider zu deutlichen Auswirkungen auf unsere Tagesdisposition kommen. Wir sind bemüht, etwaige Rückstände so gering wie möglich zu halten.

Hierfür bitten wir unsere Kundschaft um Verständnis.

Gerne stehen Ihnen unsere Customer Service Mitarbeiter für Rückfragen zur Verfügung.

 

Frankenbach Container Service GmbH

 

27 Mrz Kundeninformation 04/24

 

Bunkerzuschlag für Binnenschiffsverladungen im April 2024

Der vom CBRB, Rotterdam ermittelte Gasöl-Preisindex ist leicht gestiegen,
für März 2024 wird der Bunkerzuschlag (BAF) auf Stufe 37 der Frankenbach-BAF-Skala gesetzt. Wir bitten freundlich um Kenntnisnahme. Die vollständige BAF-Skala finden Sie im Download-Bereich unserer Homepage www.frankenbach.com

 

Update Congestion Situation in Rotterdam und Antwerpen

Wir möchten Sie zu den bestehenden Verzögerungen in den Seehäfen Antwerpen und Rotterdam informieren: Die Wartezeiten in Rotterdam belaufen sich derzeit auf bis zu 85 Stunden. In Antwerpen ergeben sich Wartezeiten von bis zu 32 Stunden.

Wir möchten daher erneut darauf hinweisen, dass Ankunftszeiten nicht garantiert werden bzw. Closings nicht gehalten werden können. Für alle daraus resultierenden Kosten (z. B. Demurrage und Detention) müssen wir daher vorsorglich jegliche Haftung ablehnen.

 

Rail Energy Surcharge Q2 / 2024

Der quartalsweise erhobene sogenannte Rail Energy Surcharge verbleibt auf dem bisherigen Niveau. Wir bitten um Notierung von 12,00 € per TEU für das 2. Quartal 2024.

 

 

Frankenbach Container Service GmbH

05 Mrz Kundeninformation / Sondermeldung – Aktueller Streikaufruf der GDL

Sehr geehrte Kunden,

wir möchten Sie zu folgendem aktuellen Thema informieren:

 

Aktueller Streikaufruf der GDL

 

Wie Sie sicherlich den Medien entnommen haben, ruft die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) Ihre Mitglieder zum Arbeitskampf bei der Deutschen Bahn auf AG. Betroffen ist hiervon auch der Güterverkehr ab Mittwoch, 06. März 18:00 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 08. März 05:00 Uhr.

Auch wenn wir von diesem Streik nicht direkt betroffen sind, könnten die geplanten Maßnahmen beispielsweise zu Auswirkungen auf bestreite Stellwerke oder zu Verspätungen der Lokführer bei der Anreise führen.

Vorsorglich möchten wir daher darauf hinweisen, dass wir keinerlei Haftung aus dieser entstehenden Situation übernehmen können.

Hierfür bitten wir unsere Kundschaft um Verständnis, gerne halten wir Sie weiter informiert.

Für weitere Rückfragen stehen Ihnen unsere Kollegen vom Team Customer Service gerne zur Verfügung.

 

 

 

Frankenbach Container Service GmbH

 

29 Feb Kundeninformation 03/24

 

Bunkerzuschlag für Binnenschiffsverladungen im März 2024

Der vom CBRB, Rotterdam ermittelte Gasöl-Preisindex ist leicht gestiegen,
für März 2024 wird der Bunkerzuschlag (BAF) auf Stufe 34 der Frankenbach-BAF-Skala gesetzt. Wir bitten freundlich um Kenntnisnahme. Die vollständige BAF-Skala finden Sie im Download-Bereich unserer Homepage www.frankenbach.com

 

Update Congestion Situation in Rotterdam und Antwerpen

Wir möchten Sie zu den bestehenden Verzögerungen in den Seehäfen Antwerpen und Rotterdam informieren: Die Wartezeiten in Rotterdam belaufen sich derzeit auf bis zu 72 Stunden. In Antwerpen ergeben sich Wartezeiten von bis zu 32 Stunden.

Wir möchten daher erneut darauf hinweisen, dass Ankunftszeiten nicht garantiert werden bzw. Closings nicht gehalten werden können. Für alle daraus resultierenden Kosten (z. B. Demurrage und Detention) müssen wir daher vorsorglich jegliche Haftung ablehnen.

 

Terminalöffnungszeiten während der kommenden Osterfeiertage

Wir bitten um Berücksichtigung der am 29.03. und 01.04. bevorstehenden Osterfeiertage und der damit verbundenen beiden verkürzten Arbeitswochen (KW 13 & 14). An beiden Feiertagen sind das FCT Containerterminal Mainz sowie das Büro geschlossen. Zudem haben wir in diesem Zeitraum einen eingeschränkten Eingang und Ausgang bei unseren Verkehrsträgern.

Bitte berücksichtigen Sie diese Einschränkungen bei Ihren Transportplanungen; wir bitten wenn möglich um frühzeitige Reservierungen. Für Rückfragen steht Ihnen unser Team Customer Service gerne zur Verfügung

 

 

Frankenbach Container Service GmbH

01 Feb Kundeninformation 02/24

 

Bunkerzuschlag für Binnenschiffsverladungen im Februar 2024

Der vom CBRB, Rotterdam ermittelte Gasöl-Preisindex ist leicht gefallen,
für Februar 2024 wird der Bunkerzuschlag (BAF) auf Stufe 33 der Frankenbach-BAF-Skala gesetzt. Wir bitten freundlich um Kenntnisnahme. Die vollständige BAF-Skala finden Sie im Download-Bereich unserer Homepage www.frankenbach.com

 

Update Congestion Situation in Rotterdam und Antwerpen

Wir möchten Sie zu den bestehenden Verzögerungen in den Seehäfen Antwerpen und Rotterdam informieren: Die Wartezeiten in Rotterdam belaufen sich derzeit auf bis zu 72 Stunden. In Antwerpen ergeben sich Wartezeiten von bis zu 32 Stunden.

Wir möchten daher erneut darauf hinweisen, dass Ankunftszeiten nicht garantiert werden bzw. Closings nicht gehalten werden können. Für alle daraus resultierenden Kosten (z. B. Demurrage und Detention) müssen wir daher vorsorglich jegliche Haftung ablehnen.

 

Terminalöffnungszeiten an Rosenmontag 12. Februar 2024

Am Rosenmontag, 12. Februar 2024 sind das Frankenbach Container Terminal Mainz sowie das Büro nur von 07:00 – 12:00 Uhr geöffnet. Wir möchten weiterhin darauf hinweisen, dass es aufgrund des Rosenmontagszuges in Mainz sowie anderer Umzüge und Veranstaltungen in der Region zu Verkehrssperrungen und Umleitungen kommt.

Bitte berücksichtigen Sie diese Einschränkungen auch bei Ihren Transportplanungen

 

Frankenbach Container Service GmbH

31 Jan Kundeninformation / Sondermeldung – Bauernproteste in Mainz

Sehr geehrte Kunden,

wir möchten Sie zu folgendem aktuellen Thema informieren:

 

Aktuelle Verzögerungen in der Tagesdisposition

Aufgrund der aktuellen Bauernprotesten in Mainz kann es derzeit leider zu deutlichen Auswirkungen auf unsere Tagesdisposition kommen. Wir sind bemüht, etwaige Rückstände so gering wie möglich zu halten.

Hierfür bitten wir unsere Kundschaft um Verständnis.

Gerne stehen Ihnen unsere Customer Service Mitarbeiter für Rückfragen zur Verfügung.

 

 

Frankenbach Container Service GmbH